Arbeitseinsatz Verein August 2015

Erster Vereinseinsatz

Am Samstag, den 29. August 2015 fand der erste große Einsatz des Vereins zur Erhaltung der Burgruine Lichtenhag statt. Mit Hilfe vieler zahlreicher helfender Hände wurden eingestürzte Wände frei gelegt und Sträucher und Wurzeln entfernt.

Das Wetter meinte es zu gut mit uns. Im Burghof hatten wir bis zu 30 °C. Die hohen Temperaturen erschwerten natürlich die Arbeit mit den großen Steinen. Die Männer waren aber tapfer und waren bis am Abend motiviert – gestärkt von einigen Pausen mit kulinarischen Schmankerln, die von den Frauen zubereitet wurden.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer und Helferinnen für den Einsatz und an folgende Sponsoren:

  • Bürgermeister Andreas Fazeni für die Getränke
  • Imanuel Wilk für die Vormittagsjause
  • Maria Hofer (Tankstelle Hofer, Gramastetten) für Bratl & Ripperl zu Mittag
  • Barbara Haas für die Torte zum Kaffee
  • Dana Aschenbrenner für die Flusskrebse am Abend

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s